Weinschule in Bonn

lustvoll Schwenken, Schnuppern und Schmatzen

über die DWT Weinschulen in Bonn und NRW

Bonn besitzt mit seiner anspruchsvollen Ess- und Trinkkultur eine hohe Anziehungskraft auf Genießer aus aller Welt. Insbesondere dem Wein als tragende Säule vieler Genussbeziehungen wird in der breiten Öffentlichkeit großer Diskussionsraum geschenkt. Mittlerweile gehört es in Bonner Kreisen einfach dazu, auch in Sachen Wein mitreden zu können. Und schließlich sollte doch auch der Griff ins Weinregal besser auf soliden Kenntnissen basieren, um kostspielige Fehlkäufe zu vermeiden.

So wundert es nicht, dass viele Bonner sich für eine anspruchsvolle Weinschulung mit professioneller Anleitung interessieren. Eine erstklassige Anlaufstelle, welche dieses Interesse zu befriedigen weiß, ist die Fakultät der WEINTRAINER-Weinschule in Bonn.

Und wer sind DIE WEINTRAINER?

Die größte vom Weinhandel unabhängige Weinschule des Landes! Sie ist weder direkt noch indirekt mit Händlern oder Winzern verbunden. Erstklassige Veranstaltungsorte, professionelle Weindozenten und eine ausgeklügelte Seminarkonzeption garantieren jedem Teilnehmer eines Seminars der Weinschule Bonn nicht nur Weingenuss, sondern auch Lernfreude und ein nachhaltiges Ergebnis. Dieses Bildungsangebott sucht auf nationeler Höhe seinesgleichen.

Solide Fachkenntnisse als Grundlage

Die Weinschule Bonn erklärt Weinkenntnisse nicht zur Geheim-Wissenschaft. Lässt sich doch aus dem allgemeinen Wissen über Weinsorten, Herstellungsmethoden und Anbaugebiete die resultierende Geschmacksrichtung eindeutig ableiten. Über Weinsorten, Herstellungsmethoden und Anbaugebiete mitreden können und zudem eine sichere Entscheidung beim Einkauf treffen, dass sind die Vorzüge einer neugierigen Kennerschaft ohne verkrampfte Allüren.

Ob der Weg vom profanen Weintrinker zum neugierigen Weinkenner leicht ist? Bestimmt nicht! Aber er ist mit professioneller Unterstützung der Weindozenten von der Bonner Weinschule kürzer und vergnüglicher.

Genuss durch ein ausreichendes Maß an Feingefühl

Während solide Fachkenntnisse als Grundlage für mehr Sicherheit im Alltag zu betrachten sind, beruht großer Genuss doch auf einer zusätzlichen Fähigkeit. Nur wer mit einem ausreichenden Maß an Aufmerksamkeit und Feingefühl ausgestattet ist, wenn es darum geht, das Glas ins Licht, zur Nase und zum Mund zu führen, kann Farben, Aromen und ungeahnte Empfindungen im Mund hervorzaubern.

Ihre persönlichen Weinsinne, lustvolles Schwenken, Schnuppern und Schmatzen des Rebensaftes, können Sie an der Weinschule BONN in einem Weinkurs unter Anleitung von professionellen Weindozenten trainieren.

Beglückt ...

... ist derjenige, der sowohl mit Kenntnissen als auch mit Feingefühl an den Wein herantreten kann. Wer achtsam eintaucht in das Reich seiner Sinne, ist auf dem besten Weg vom profanen Weintrinker zum neugierigen Weinkenner, ist mitten drin im Hobby dessen Basis der Genuss ist.


Bonn - Wo der Wein Schule macht

Reden Sie mit bei einem Weinseminar an der größten Weinschule des Landes in Bonn. DIE WEINTRAINER werden Sie informativ, kompetent und mit Idealismus auf Ihrem Weg durch die Weinwelt begleiten.

Fakultäten der DWT-Weinschule in NRW